Partnerselektion «Security Services»

Partnerselektion

Security Services

Wir verstehen Security Services umfassend. Dazu gehören: SPAM Filtering, Vulnerability scans, Penetration Tests, SOC, SIEM, Security Analytics, Vulnerability management, 3rd Party Integration Management, Security Engineering & Consulting.

Der Standard Service Partnerselektion «Security Services» umfasst die Ausschreibung der genannten Security Services, die Vertragserstellung und -verhandlung bis zum Vertragsabschluss.

Auswahl zurücksetzen
oder eine individuelle Offerte anfordern

Eckdaten

Mitwirkungsaufwand Kunde

90h-150h (ohne Due Diligence), 130h-230h (mit Due Diligence)

Sprache

Deutsch, Englisch

Durchlaufszeit

4-6 Monate

Meilensteine

01Kickoff Meeting
02Versand Providervorankündigung und Vertraulichkeitsvereinbarung inkl. aktiver Quittierung
03Review Meeting Pflichtenheft inkl. Beilagen
04Review Meeting Bewertungskatalog
05Versand Pflichtenheft inkl. Beilagen an Provider
06Workshop zu Lösungsvarianten
07Versand Antworten auf Fragekatalog
08Offerteneingang
09Durchführung Anbieterpräsentationen
10Meeting zur Entscheidungsvorlage «Provider Short List»
11Abnahme Vertragsdokument (Kundenseite)
12Kickoff Meeting je Anbieter
131. Verhandlungstag mit Anbieter: 1/2 Tag je Anbieter
142. Verhandlungstag mit Anbieter: 1 Tag je Anbieter
15Preisverhandlung je Anbieter
16Meeting zur Entscheidungsvorlage «Down Select»
17Vertragsunterzeichnung

Lieferobjekte

01Kickoff Foliensatz «Ausschreibung»
02Vertraulichkeitserklärung unterzeichnet durch die Provider
03Vorankündigung an Provider
04Provider Long List
05Pflichtenheft inkl. Anhänge:
– Compliance Checklist
– Preistabelle
– Service Level
– Leistungsbeschreibung & -abgrenzung
– Formular Referenzen
– Formular Subunternehmer
– Formular Qualitative Qualifikation der Mitarbeitenden
06Beantworteter Fragekatalog der Provider
07Katalog mit Bewertungskriterien inkl. Gewichtung
08Compliance Bewertung
09Qualitative Bewertung
10Finanzielle Bewertung
11Offerten der Provider
12Entscheidungsvorlage mit Empfehlungen «Short List»
13Rahmenvertrag inkl. Anhänge (Going-In Version)
14Betriebsvertrag und Leistungsscheine inkl. Anhänge
15Projektvertrags-Raster mit Konditionen
16Kickoff Foliensatz «Vertragsverhandlungen & Due Diligence»
17Kickoff Foliensatz je Anbieter inkl. Termin-Organisation
18Rahmenvertrag (fertig verhandelte Version)
19Betriebsvertrag (fertig verhandelte Version)
20Projektvertrag (fertig verhandelte Version)
21Entscheidungsvorlage mit Empfehlungen «Down Select»

Optionen
22Kommunikationsplan
23Projektdefinition
24Ergebnisse des Workshops mit der Rechtsabteilung
25Ergebnisse des Workshops mit der Finanzabteilung
26Checkliste für Referenzauskünfte und für Site Visits
27Due Diligence Planungstool
28Due Diligence Reports der Provider
29Best and final offers (Bafo) der Provider
30Komplett bereinigtes Vertragswerk (Rahmen-, Betriebs- & Projektvertrag)

Dokumente des Kunden

01Vertraulichkeitsvereinbarung (Vorlage des Kunden)
02Formulare des Einkaufs (z.B. Selbstdeklaration für Lieferanten)
03Anhänge des Kunden zum RfP
04Detaillierte Auflistung der heutigen Security Services (SOC, SIEM, etc.)
05Skizze der Security Architektur und Angaben zu eingesetzten Technologien
06IT-Security Policy des Kunden

Hilfreich, falls vorhanden:
07bestehende Service- bzw. Betriebsverträge betreffend Security Services
08Cloud Policy des Kunden

News von Active Sourcing

Abonnieren Sie unsere Firmennachrichten und bleiben Sie informiert über neue Consulting Produkte, aktuelle Marktstudien und Events.

Ich bin interessiert an News zu folgenden Themen: